Wußten Sie schon…

dass Sie mit 4000 Schritten täglich gesünder und länger leben und einen kleinen Wald bewegen? Nein? Dann erzählen wir Ihnen hier eine kleine Geschichte:

Seit in Japan 1964 „Manpoke“ auf den Markt kam, galt es als positiv, 10.000 Schritte täglich zu machen. Manpoke war ein einprägsamer schöner Trick, nämlich ein mechanischer Schrittzähler, und Manpoke bedeutet wörtlich übersetzt „10000, Schritt und Zähler“. Dass Bewegung an sich gut tut, weiß jeder und seit einer ganz neuen wissenschaftlichen Untersuchung aus 2023 kann man das auch ganz gut beziffern. Da hat man herausgefunden, dass ab 4.000 Schritten täglich die Gesamtsterblichkeit sinkt und ab 2.300 Schritten täglich auch das Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse (Herzinfarkt). Es darf selbstverständlich auch mehr gelaufen werden. Aus orthopädischen Gründen weiß man, dass unsere Füße und das Skelettsystem unbeschadet 40.000 Schritte am Tag überstehen.
Nehmen wir mal einen Menschen mit 60 kg Körpergewicht und lassen ihn 4000 Schritte am Tag gehen. Dann bewegt jeder Fuß täglich 120.000 kg, also 120 Tonnen. Das entspricht etwa 25 ausgewachsenen Bäumen, einem kleinen Wald. Durchschnittlich läuft man in Deutschland täglich etwa 5000 Schritte. Wir bewegen also täglich einen Kleinwald, und der Fuß mit seinen 20 Muskeln, 26 Knochen, 33 Gelenken, 114 Bändern und 60.000 Nervenfasernenden macht das alles möglich. Und das machen unsere beiden Füße für uns ein ganzes Leben lang, jeden Tag. Staunenswert!
Was man mit den Füßen noch so anstellen kann, das können Sie bei uns unter „Fußreflexzonentherapie“ nachlesen.

Viel Spaß dabei und – Kommen Sie in Bewegung!

Quellen:
https://www.ardalpha.de/wissen/gesundheit/gesund-leben/10000-schritte-zaehlen-gesundheit-fitness-gesundheit-100.html
Maciej Banach (und andere): The association between daily step count and all-cause and cardiovascular mortality: a meta-analysis. European Journal of Preventive Cardiology (2023) 30, 1975–1985.
Amanda Paluch (und andere): Daily steps and all-cause mortality: a meta-analysis of 15 international cohorts. Lancet Public Health 2022, 7, 219–228.
https://www.deutsches-zentrum-fuer-orthopaedie.de/fuss/anatomie